Nutzungsbedingungen für das Expertenportal der L-Bank

Der Zugang zum Expertenportal der L-Bank („Expertenportal“) ist nur registrierten Personen gestattet, die sich durch Eingabe ihres Benutzernamens und Kennworts legitimieren („Nutzer“) und die den Zugang berufsbezogen nutzen. Die Weitergabe der Zugangsdaten des Nutzers an andere Personen ist unzulässig.

Der Zweck des Expertenportals beschränkt sich auf die Information des Nutzers. Die Inhalte des Expertenportals sind allein für den berufsbezogenen Gebrauch des Nutzers bestimmt. Eine Weitergabe der Inhalte an Dritte ist nur zulässig, wenn sie ihrer Art nach zur Weitergabe an Dritte bestimmt sind.

Die L-Bank ist unverzüglich zu informieren, falls dem Nutzer eine missbräuchliche Nutzung durch Dritte bekannt wird, eine berufsbezogene Nutzung durch den Nutzer nicht mehr erforderlich ist, sich seine bei der Registrierung angegebenen Daten in Bezug auf seine Person und das Unternehmen, für das er tätig ist, ändern oder andere Nutzungsvoraussetzungen nicht vorlagen oder entfallen.

Mit jeder Anmeldung auf dem Expertenportal bestätigt der Nutzer, dass seine bei der Registrierung gemachten Angaben noch zutreffen und richtig sind. Nach einer Änderung der Nutzungsbedingungen für das Expertenportal durch die L-Bank wird der Nutzer aufgefordert, deren Geltung erneut zuzustimmen.

Haftungsausschluss

Die L-Bank haftet weder für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte des Expertenportals noch für ihre fehlerfreie technische Übertragung. Von im Expertenportal implementierten Tools und Programmen generierte Ergebnisse und Aussagen sind unverbindlich und dienen lediglich der Orientierung des Nutzers. Keiner der Inhalte des Expertenportals stellt ein Angebot zum Abschluss eines Vertrags dar.

Datenschutz

Vor der Registrierung eines Nutzers muss dieser in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten einwilligen. Bei geänderten datenschutzrechtlichen Bestimmungen oder bei Änderung des Zwecks der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ist eine erneute Einwilligung abzugeben.